#installation

05.10.2020, 19:30

Ich Bewusst Sein Cha Cha Cha

#3 klang:korridor & schau:raum

hosted by kulturhofkeller |

Öffnungszeiten: Mo – Sa | 10 – 20 Uhr, freier Eintritt

Mit Kunstgenuss im Freien werden Gäste des Kulturhof:kellers wie auch Passanten in abwechslungsreiche Klang- und Bildwelten eintauchen können. Damit werden im Kulturhof neue Räume geschaffen, die einen niederschwelligen Kontakt mit Kunst erlauben und das Alltagserleben ergänzen. Mit Betreten verwandelt eine regelmäßig wechselnde Soundinstallation den Durchgangsbereich in einen “Klang:korridor” und eine reaktivierte Ausstellungsfläche macht ein Lager zum “Schau:raum”, der begleitend zur Soundinstallation Werke der darstellenden Kunst von ebenfalls regelmäßig wechselnden KünstlerInnen zeigt.

In dem Video- und Klangkunststück „Ich Bewusst Sein Cha Cha Cha“ schöpft die Künstlerin aus den Bildbearbeitungsmöglichkeiten des sozialen Mediums Instagram und erschafft damit entrückte und verrückte Selbstdarstellungspoesie.

Verena Dürr ist Autorin und Musikerin in Wien lebend. Sie produziert Prosa, Lyrik, Hörspiele und Kurzhörstücke, die sie auch visuell und musikalisch vertont und bebildert. Außerdem ist sie ein Teil der Literaturpunkband smashed to pieces. 2017 trat sie zum Bachmannpreis-Wettlesen an. Aktuell schreibt sie an einem weiteren Hörstück und ihrem ersten Roman.


Kulturhofkeller Newsletter

Unterstützt von